Die richtige Münzzählmaschine finden

Das Einmaleins der Münzzählmaschinen

 

Münzzähler und Münzsortierer

  • Grundlegendes zu unseren Euro-Münzen
  • Wie funktioniert der Münztransport bei einer Geldzählmaschine für Münzen?
  • Wie werden die Münzen unterschieden?
  • Welche Arten von Zählmaschinen gibt es und welche Vorteile bieten diese?

 

Unsere Euro-Münzen

Sie wurden im Zuge der Euro-Einführung 2001 im Umlauf gebracht und sind bis heute unverändert was die grundlegenden Eigenschaften wie Metall und Abmessungen angeht.

Es gibt 8 Münzsorten, bzw. Münzwerte innerhalb der europäischen Gemeinschaft.
Die 1 Cent, 2 Cent Münzen, welche mittlerweile einen solch geringen Wert haben, dass manche nordischen Länder diese beiden Münzen bereits nicht mehr prägen und nicht mehr in Umlauf bringen.
Weitere Münzwerte welche es zu zählen oder zu sortieren gilt, ist die 5 Cent, 10 Cent, 20 Cent, 50 Cent, sowie die 1 Euro und die 2 Euro Münze.

Um Münzzgeld zu zählen sollten diese Münzen in gutem Zustand sein. Das ist aber oft nicht der Fall. Krumme oder verschmutzte Münzen können manchen Maschinen Probleme bereiten.

Viele kennen diese schmutzigen, feuchten Münzen, die eventuell aus der Kasse von Automaten kommen und dort Korossion angesetzt haben.
Ebenso häufig sind Münzen mit Kerben und Macken am Rand der Münze. Es entsteht ein Grat am Münzrand oder die Münzen wurden einfach platt geklopft.

Diese defekten, deformierten Münzen machen vielen Maschinen Probleme. Sie führen zur Verklemmung, Stillstand oder zum Defekt in der Mechanik von günstigen, meist asiatischen Billig-Münzzählern.

Eine präzise, hochwertige Mechanik mit Bauteilen aus gehärtetem Stahl, Aluminium, Edelstahl und ähnlichem, kann der Belastung durch Münzen Stand halten.

ECC Geldzählmaschinen werden aus hochwertigen Werkstoffen und Bauteilen in Deutschland gefertigt. Dies garantiert die nachhaltige, jahrzehntelange, wartungsfreie und professionelle Nutzung der Maschine.

 

Wie funktioniert der Münztransport?

Um die Münzen zu zählen und zu sortieren, müssen diese im ersten Schritt vereinzelt werden.
Also aus dem Haufen der Münzen, eine nach der anderen herausnehmen und diese dann einzeln der Sortierung, bzw. Bewertung zuführen.

Die Geldstücke müssen also aus einem großen Behälter, Münzeinwurf, oder Münztrog der meist auf der Maschine sitzt, transportiert werden. Zu kleine Münzteller oder Münzeinwürfe bei Zählmaschinen sind schlecht.

ECC Geldzählmaschinen nutzen für den Vorrat der Münzen sehr große Münzeinwürfe oder Münzschütten um das ständige Nachschütten von neuen Münzen zu minimieren. Damit wird die Zählung schneller und Sie können viel Zeit für die Zählung einsparen.

Um die Münzen zu transportieren wurden verschiedene Verfahren entwickelt. Die Bewegung der Münzen wird im einfachsten Fall über die Schwerkraft erledigt.

Bei diesen Schrägläufer, Rampensortierer oder Münzschienen-System genannten Geräte, rollen die Münzen auf der Kante eine schräge Schiene oder Rampe hinunter.
Passen diese Münze auf ihrem Weg nach unten zu einem oben montierten Abweiser, fällt diese Münze, entsprechend Ihrer Größe in den Behälter für die jeweilige Münzsorte.

Die Nachteile dieses langsamen und anfälligen Systems liegen auf der Hand. So müssen die Münzen natürlich sauber, trocken und vor allem rund sein ! Siehe oben (zu unseren Euro-Münzen) ist das aber sicher nicht immer der Fall.
Die ohnehin schon recht niedrige Zähl- und Sortiergeschwindigkeit wird somit weiter reduziert.
Münzen sind des öfteren von Hand zu entnehmen umd die Störung zu beseitigen.

Der Transportriemen oder Zahnriemen transportiert die Münzen, hat aber auch Probleme durch Abrieb des Gummi oder bei feuchten Münzen.
Ein System das mittels Gummiriemen die Münzen befördert kann schneller sein als die obigen Schwerkraft Zählmaschinen. Aber auch hier kennt man die Probleme wir Gummi-Abrieb der zu Störungen führt und damit auch den teils immensen Verschleiß an Gummi Transportriemen. Es wird teilweise empfohlen den Tranportriemen bereits nach 2 Millionen Münzen zu tauschen oder ein mal im Jahr die Maschine zur Wartung zu bringen. Das kann teuer werden !

 

Die Bürste ist hier OPTIMAL !

 

Hier eine Auswahl unserer Geldzählmaschinen für Münzen:

Die richtige Profi-Münzzählmaschine die Ihre Zeit spart